Leitbild

Das Haus Margarethenhof, Ihr Hotel garni mit Ferienwohnungen, ist ein familiengeführtes Haus. Wir verstehen uns als „Gastgeber“ im besten Sinne und versprechen eine persönliche Betreuung.

Unsere Gäste sollen sich bei herzlicher, familiärer und engagierter Gastlichkeit wie Zuhause fühlen. Mit unseren Leistungen gewinnen wir das Vertrauen der Gäste und wollen alles dafür tun, es zu behalten. Wir gehen deshalb auf die Wünsche und Sorgen ein, damit aus Gästen Stammgäste werden. Jede Reklamation sehen wir als Chance, es künftig besser zu machen. Maßstab ist nicht unsere eigene Meinung, sondern immer das Empfinden und die Bedürfnisse unserer Gäste und Kunden.

Wir sind stolz auf unser sympathisches Team!

„Gemeinsam sind wir stark“ ist unser Motto
und das bedeutet ein beiderseitiges Geben und Nehmen.

Wir legen sehr viel Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen. So geht die Arbeit mit Freude und Leichtigkeit von der Hand. Unser erfahrenes Team besteht zumeist aus langjährigen Mitarbeitern und ist stets bestrebt, all Ihre Wünsche zu Ihrer Zufriedenheit zu erfüllen.

Verwaltung

Margarethe Engel & Friedel Stock

Geschäftsführerin Margarethe Engel ist gelernte Hotelfachfrau und seit 1985 im elterlichen Betrieb tätig. Ganz wichtig für die Chefin ist die Zufriedenheit ihrer Gäste. Tatkräftig wird sie durch ihren Mann Jochen und ihre Eltern, Manfred und Friedel Stock, unterstützt.

Service & Küche

Britta Glosvik & Manfred Stock

Britta Glosvik ist Ihre Ansprechpartnerin im Frühstücksservice. Sie hat 1986 ihre Ausbildung zur Köchin absolviert. Seit über 30  Jahren arbeitet Britta Glosvik im Margarethenhof. Sie ist als Allrounderin auch im Empfang und am Telefon tätig. In der Küche ist der Seniorchef für das Frühstück zuständig.

Zimmerfrauen

Christine Brähmer & Mirjana Koloper & Jolanta Rabiasz

Mirjana Koloper ist seit über 30 Jahren in unserem Haus als Zimmerfrau aktiv. Sie wird von mehreren Aushilfen unterstützt. Ganz oben auf der Liste steht für die  Zimmerfrauen der Wunsch: Die Gäste sollen sich wohlfühlen. Dazu gehört die Sauberkeit in den Hotelzimmern und Ferienwohnungen. 

Geschichte des Hotels

Die Geschichte des Margarethenhofs beginnt im Jahre 1952, als die Großeltern der heutigen Eigentümerin, Maria und Ludwig Stock, das Haus in der Jahnstraße errichteten und zunächst als Kurpension führten.

1970/71 erweiterten die Eigentümer das Anwesen in Richtung Kurparkstraße, um die Bettenzahl mehr als zu verdoppeln. Anfang 1979 übergaben Maria und Ludwig Stock den Betrieb an ihren Sohn Manfred Stock. Durch einen Umbau kamen ab 2001 mehrere Ferienwohnungen hinzu. Im Jahre 2013 übergab Manfred Stock den Betrieb an seine Tochter Margarethe Engel. Seit dem sind mehrere Zimmer und Ferienwohnungen auf heutigen Stand der Ausstattung gebracht worden. Heute wird der Margarethenhof als Hotel garni mit Ferienwohnungen betrieben.

„Im Margarethenhof wünschen wir Ihnen 
einen schönen und erholsamen Aufenthalt.
Genießen Sie auch Bad Orb im
schönen Spessart.“

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Margarethe Engel und ihr Team im Margarethenhof